BEST - GOVERNMENT. ORG


Zum Bearbeiten des Untertitels hier klicken



IM  FOLGENDEN 
DAS  WOMÖGLICH   

WICHTIGSTE  PROJEKT 
WELTWEIT! *







 


23 Mrz 2019     12:34

German

For English please press the upper button!


 






Guten Tag, liebe Leser:


Wir sind internationale Politik-Experten.

Wir kommen sofort zum Kern.

Die Zukunft ist schwer bedroht:


Sofern sich die folgenden Lösungen nicht binnen der nächsten 10 Jahre durchsetzen, werden gewaltige Krisen das Leben - egal wo - erschüttern! Sehen Sie die Krisen-Liste hier ein: *** 


Die realistischen Chancen zu den ganz großen Aufschwüngen sind dann auf unbestimmte Zeit - oder für immer - vertan. ****


Die Begründung:

 





I.

Die politischen Systeme - im besonderen die Demokratien - sind bis heute überwiegend fehl-konstruiert. Sie verstoßen gegen wichtige Führungs-Regeln. Und die wenigsten wissen darum und - warum.


II.

Die Demokratien werden zusätzlich bis zur Stunde mehrheitlich von höchst fragwürdigen Politikern gelenkt. Kaum ein Politiker hat bis heute eine Ausbildung für die korrekte Politik. **


III.

Die Bürger und Wähler für die Wahl guter Politiker ebenso nicht! Sie wissen bis heute nicht einmal das Mindeste, wie man die fähigsten Politiker erkennt, sie gewinnt und sie fördert. Sie wissen nicht um die Bedeutung des LEIT-TIER-PRINZIP, was sogar in den Ureinwohner-Stämmen Papua Neuguineas beachtet wird, um überleben zu können.

Die Folge: Es kann bis heute ein jeder Politiker spielen, der nur genügend laut auftritt, alias "ein großes Mundwerk“ besitzt! Es wird als Folge in den Parlamenten und außerhalb dieser gestritten, bis vollste Konfusion herrscht. 

Verantwortliche zu ermitteln, das gelingt in diesem System kaum oder nicht.


IV.

Es geht noch sehr viel weiter:

Für die Erziehung der Kinder braucht man bis heute - egal in welchem Land - auch keine gute Schulung!  Oftmals zeigen die Kinder eine weit bessere Erziehung als ihre Eltern - weil sie sich selbst erziehen, wie wir das gesehen haben. 




Verheerende Entwicklungen bahnen sich an. 

Entwicklungen, die in der Menschheitsgeschichte noch nie dagewesen sein dürften. 

Zumindest die heutigen Strukturen der Demokratien sind völlig unbrauchbar, diese gewaltigen Herausforderungen zu bestehen und vor allem die Chancen zu nutzen, um langfristige, große Aufschwünge auszulösen. 


Solche Regierungssysteme müssen in die ganz großen Krisen 

führen!


Die Demokratien müssen an den Fundamenten verbessert 

werden!





Wir Experten erklären die für Außenstehende komplexe Situation 

mit einer einfachen Metapher:


  1. Die Weltgemeinschaft sitzt bis heute mehrheitlich in „politischen Flugzeugen“, die laienhaft konstruiert und laienhaft gesteuert werden. 
  2. Gleichzeitig wollen die "Passagiere hinten auf ihren Sitzen" um dieses Hoch-Bedrohliche nicht  wissen. 
  3. Manche betrachten das "Schauspiel" auch noch als "systembedingt", "naturgegeben", "von Gott gewollt". Dies trotz der ständigen Warnungen von erfahrenen Piloten und Piloten-Lehrern hinten in ihren Sitzreihen.
  4. Diese Erfahrenen haben dann auch keine andere Wahl, als mit zufliegen - gibt es nur diese "schrecklichen Flugzeuge".  



Wer das noch nicht überzeugend findet:


  • Diese "Flugzeuge" sind unsere Demokratien.
  • Ihre Erbauer gewisse, hoch dotierte Leute aus den Universitäten. 
  • Die "Piloten" unsere Politiker. 
  • Die Passagiere die Bürger und Wähler!







Lesen Sie bitte diese und die  folgenden zwei Websites aufmerksam in Etappen immer wieder durch. 

Es geht um Ihre Zukunft! 

Lesen Sie die folgenden Passagen nicht per Smartphone und Iphone, besser über PC.

Es ist noch darauf hinzuweisen, dass nur diese Website sowie die zwei folgenden Websites die von uns autorisierten Websites sind.

 










Details:


 

Vermeidbare, schmerzreiche Epochen kamen in der Menschheitsgeschichte immer nur dann - wenn die Gesellschaft auf die echten Eliten nicht hörte! 


Und die Gesellschaften hören heute ganz besonders nicht auf diese. Man folgt viel eher „den scheinbaren Eliten", den "grandiosen Schwätzern in Talkshows", den "getarnten Lügnern und Verdrehern", den "Mega-Täuschern" und "Großspießern", den "Geltungssüchtigen, alias Angebern". 


Hauptschuldig 

sind selbstredend nicht die ständig ihr Leben riskierenden Arbeiter und die kleinen Angestellten, ja nicht einmal die Lobbys und "dunklen Hintermänner":


Hauptschuldig 

sind die Tausenden von Professoren der Politik- und Sozialwissenschaften, der Psychologie-, Philosophie- und Rechtswissenschaften aus den Universitäten rund um den Erdball!  Mit dabei ihre Assistenten und unkritischen Studenten!

 

Mitschuldig 

auch die Millionen, Ihnen bekannten, überheblichen, aber auch naiven Bürger aus der „modernen Esoterik“, 

die sich schon seit Jahrzehnten in unfassbaren, törichten Anmaßungen ergehen und trotz plausibler Gegenbeweise immer noch dem irren Glauben anhängen, dass man mit „Wegsehen“, dem "blinden, positiven Denken, Weg-Denken" die große Zukunft generieren kann.  


Mitschuldig 

auch die Masse der Gläubigen rund um den Erdball, die bis heute meinen, dass man "nur an Gott zu glauben" hat, um die Probleme auf der Erde zu lösen.


Nirgendwo wird so „abartig“ das "Blaue vom Himmel" geredet -

wie in den obigen Gruppierungen!

 




Wer sind wir?


Politikexperten unter anderem aus dem ehemaligen Berater-Umfeld der US-Regierung mit einem Politikeinsatz von  teilweise 40 Jahren und 200.000 Stunden pro Mann. An der Spitze Dr. Steve Larrabee (USA) und  Dr JB Koeppl (D). Siehe:

 

www.muchbetterworld.org/about-us


Im Mittelpunkt der politischen Lösung steht eine Ausbildungsstätte für Politiker und Bürger, alias Wähler, genannt ANP. 

Die ANP ist vielleicht die erste Politiker- und Staatsbürger-Universität, vom Lehrstoff her vorbereitet. 

Ihr komplizierte und äußerst seltener Lehrstoff ist in den letzten Jahrzehnten im Zuge einer sehr ungewöhnlichen politischen Praxis und Theorie entwickelt worden.  Die Gebäude der ANP stehen nicht. Sie müssen auch nicht oder noch nicht stehen wegen einer geplanten IT-Lehr-Vermittlung per Webinare.  Das ENTSCHEIDENDSTE: der komplexe und SEHR SCHWER zu ermittelnde Lehrstoff ist geschaffen und vermutlich einzigartig in der Welt. Die:




ANP:


Akademie Für Neue Politische Führungskräfte


Academy For New Political Leadership:

 



Die ANP soll im ersten Schritt als eine Online-Universität errichtet werden. 

Das Internet erlaubt eine blitzschnelle, gleichzeitige Schulung von Millionen Bürgern und Wählern. 

Man kann heute die halbe Welt binnen weniger Monate in einer Interaktion zwischen Online-Lehrer und Online-Schüler schulen. 

Schauen Sie nun bitte in die Kurzvorstellung der ANP hinein. 

Testen Sie Ihr Wissen als "künftiger, sehr guter Politiker". Lesen Sie:


www.muchbetterworld.org/top-education-politician

 

In der ANP werden auch die  richtig organisierten Demokratien vorgestellt. 

Beantworten Sie bitte einmal einige der vielen Fragen und schicken Sie uns ihre Antworten zu auf die Email:

[email protected]

 

 

 

Der Politiker hat klar sein Fundament in den Bürgern und Wählern und auch in den Erziehern. Von den bürgerlichen Naivitäten geht das eigentliche Übel der Welt aus. Im Folgenden können Sie sich selbst schon einmal testen, inwieweit Sie wenigstens ein guter Staatsbürger und Wähler sind.  Schauen Sie bitte dazu an:


www.muchbetterworld.org/top-education-voters

Schicken Sie uns Ihre Antworten wieder zu auf:

[email protected]

 

 

 

 

Sofern Sie die Zusammenhänge der heutigen, internationalen Politik interessieren, 

lesen Sie bitte das:

www.best-government-2.org

Zur allgemeinen Lesetechnik: 

Sobald Sie auf der Webseite unten angekommen sind, gehen Sie bitte wieder ganz hoch und drücken weitere Buttons.

 

 

 

 

Wollen Sie tiefen und besten Einblick in die verheerenden, politischen, historischen und gegenwärtigen Fehlentscheidungen gerade auch diese des Weißen Hauses ab 1980 erfahren, dann lesen Sie bitte das hier über den gleich folgenden Link:

 

Auf den Seiten sehen Sie vorgeführt, dass alleine in der NATO zwischen 1979 und 2018 an die 20 Billionen USD durch die Korruption den westlichen Steuerzahlern entrissen worden sein dürften. Sofern man die Zivil-Aufträge in den westlichen Staaten an die Industrien bis hinab auf die Gemeinde-Ebenen hinzunimmt, könnten die Verluste um die 70 Billionen USD – das sind 70.000.000.000.000 USD - betragen. 

zugleich wären das 25 % der gegenwärtigen, weltweiten Schulden sämtlicher Staaten der Erde. 

Dabei wurden auch noch Projekte vom Steuerzahler finanziert, die weitgehend unbrauchbar für unsere Staaten sind.

Die konkrete Folge:  Die Russen bauen seit jeher viel bessere, weil zuverlässigere Waffen, die zumindest im Kriegsfall nicht die hohen Ausfallraten zeigen gegenüber den westlichen Waffen. Die gegenwärtige, von westlichen Politikern ausgelöste russische Hochrüstung zeigt heute ganz markant die Erfolge auf russischer Seite, die beängstigend sind.

Nun diese obigen 70 Billionen USD in die vernünftige Technologiepolitik, weiterhin die vernünftige Sozial-, Bildung-, Entwicklungs- und Umweltpolitik investiert, würden das Leben auf der Erde revolutioniert haben. 

Lesen Sie selbst:


www.MuchBetterWorld.org

 






Die fast täglichen, zumindest wöchentlichen


NEWS, TOP NEWS 

erfahren Sie hier. 

Scrollen Sie dazu über den rechten Rand immer nach unten:


www.best-government-2.org/top-news

 

 

 

 





NEGATIV-LISTEN:



Ein trauriges Kapitel:

Wir haben jeden aufzuschreiben, der an den Lösungen nicht mitgezogen haben. Und es sind Millionen auch aus unserem Kreis, die wir eines Tages benennen müssen.


Wir haben über Jahrzehnte hinweg gerade auch in praktischen Erprobungen erfahren, dass sich die Mehrheit der Menschen in den Wohlstandsphasen aufgrund der Stärke ihrer Emotionen nicht per beweiskräftigste, wissenschaftlichste Argumentationen hin zu sozialeren Verhaltensweisen ändern will - sondern nur per starke, körperliche und seelische Schmerzen dies tut.  Geschichtswissenschaftliche Untersuchungen bekräftigen das:


o    Sämtliche großen Aufschwünge kamen erst in der Phase stärkster Schmerzkrisen.

o    Die Mehrzahl der Mitmenschen hört nicht auf Vernunftgründe, sondern nur auf Triebkräfte.

Deshalb müssen wir die heutigen Egoisten – die sich den obigen Lösungen  zulasten der nachfolgenden Generationen in den Weg stellen und stellten – leider in "NEGATIV-LISTEN" für die spätere, unverzichtbare Anklage benennen. Sehen Sie bitte diese Listen neben der POSITIV-Liste hier ein:

 

www.best-government-2.org/negative-persons

 

 

 



  

 

                                                                     

 Abschließend:


Wir Bürger haben keine andere Wahl als die entscheidende Reform unverzüglich anzugehen. 

Fragen Sie bitte bei uns an, was Sie ganz konkret für diese Reform tun können. 

Es geht auch darum, dass Sie Ihren Ruf als Mitglied der Freien Welt retten.

Suchen Sie rasch Mitstreiter und Mit-Förderer.

Wir haben keine 30 Jahre Zeit mehr dazu.

Schreiben Sie uns an unter:


[email protected]


Spenden Sie für die Zukunftssicherung gerade auch der Kinder, indem Sie auf diese Webadresse:


www.MuchBetterWorld.org 


gehen. Dort finden Sie auf jeder Seite den Spenden-Button mit dem bequemen Paypal-Überweisungsverfahren. Sie benötigen nur eine Emailadresse.

 

Wünschen wir uns viel Glück, dass dieses „Manöver einer unverzichtbaren Demokratie-Reform“ gelingt.

Denken Sie bitte vor allem an den Nachwuchs, von denen wir bei Tests und bislang viele im Alter zwischen 4 und 12 Jahren als die „weit Klügeren“ gegenüber den älteren Generationen identifizieren konnten. 



Man könnte heute sogar vermuten, dass Kinder dem „intelligenteren Leben“ entstammen. So klug wie sie sich in unseren Tests benahmen, andererseits so töricht-arrogant, wie sich ihre Eltern bei den einfachen Intelligenztests zeigten – das war nicht zu erwarten. 

Unter den Eltern waren viele Lehrer, Hochschullehrer, Esoteriker, sogenannte "Eliten". 

Leider müssen wir gerade auch dieses "Schauspiel" samt Testfragen und Antworten eines Tages hinaustragen.

Aktuell: 

Die gegenwärtige - vermutlich von den INSIDERN eingefädelte "Greta Thunberg-Bewegung", alias "FridayForFuture" indiziert die kommende, gewollte, gewaltige Anklage-Welle gegen die älteren Generationen. Unstrittig ist: Der Nachwuchs benötigt politikwissenschaftlichen Sachverstand aus der Hand von Voll-Profis. Denn es ist - wie jeder Laie das auch wissen müßte - die politische Welt "mega-kompliziert". 



Demgegenüber ist die schräge wie eitle Kritik des derzeitigen und oft sehr unerfahren auftretenden, deutschen FDP-Bundesvorsitzenden Christian Lindner völlig deplatziert, der da im Februar 2019 meinte, dass die Lösung des Weltklima-Problems nicht die Sache von Kinder, sondern die "Sache von Profis" sei. 

Dann womöglich noch von ihm persönlich.

In der Kombination von Arroganz und Dummheit gelingen die Reform nie!

 

BEST-GOVERNMENT.ORG

 

 

 

 ______________________________________

 

 


*)

Warum muss man leider derart provokativ auftreten und vom WICHTIGSTEN PROJEKT sprechen? 

Weil selbst bei jahrzehntelanger, internationaler Suche nicht einmal zu 1/1000 ein derart bedeutsames Projekt gefunden wurde. 

Und: 

Es gibt gerade heute ein Heer von Egoisten, sprich Wichtigtuern in der westlichen Politik und Gesellschaft gibt, die keinerlei Ausbildung für die Politik mitbringen und unfassbar viel Unsinn arrogant in den Talkshows und sonstwo verbreiten, in jedem Falle die besten Experten-Meinungen - ja gerade diese - übergehen, geschweige denn, dass sie sich an den Lösungen beteiligen. 


Und man muß so hart und provokativ heute auftreten:



a) weil sehr viele Menschen nicht einmal wissen und wissen wollen, dass es im Leben gewichtige und unwichtige Dinge gibt,

b) sich die Zukunft alleine durch diesen Schritt entscheidet, inwieweit wir fähige Politiker nach oben bringen, 

c) deshalb die entsprechenden Aktionen tatkräftig mit Geld- und Zeiteinsatz unterstützen müssen.

Tragen Sie bitte - auf für Ihre Kinder - dieses Projekt mit, indem Sie in der www.MUCHBETTERWORLD.org  die SPENDEN-LINKS angehen. 

Sie finden dort das Procedure für eine leichte Paypal-Überweisung.




**)

Die Qualität der "politischen Piloten" wird vor allem in den westlichen Staaten immer fragwürdiger. 

Das kann wird dazu führen, dass beispielsweise die Rotchinesen den Westen tatsächlich mit allen Folgen in den nächsten Jahrzehnten umfassend wirtschaftlich überrunden und auch überfallen.




 

***)

Die Krisen-Liste potentieller Gefahren:

Infolge enorm unfähiger Politiker heute im Westen, insbesondere auch in Europa - die auf innen- und außenpolitischer Ebene nicht einmal die Mindest-Standards des vernünftigen, politischen Regierens beherrschen und beherrschten - drohen folgende, verheerende Entwicklungen (Auszug):



- Die gefährliche, weltweite Zuspitzung von Man-Made-Katastrophen wegen der völlig falschen und nur auf Geld ausgerichteten, bestechlichen, sehr töricht-primitiven Technologie- und Energie-Politik seit mehr als 100 Jahren. Dabei gäbe es längst - in technischen Fachkreisen immer wiederdiskutiert - hervorragende, umweltfreundliche Energie-Technologien seit obiger Zeit, was uns ein deutscher Patentamtspräsident bestätigte. 




- Die weitgehende wirtschaftliche und auch soziale sowie militärische Machtübernahme Rotchinas in Europa und in den USA spätestens im Jahre 2030 mit allen Folgen für die westliche Kultur: Europa ist umfassend vernichtet, seine Kultur überrannt

 

- Jahre davor der Zusammenbruch der EU dank auch deutscher Politiker wie Angela Merkel, Heiko Mass, Kramp-Karrenbauer, Sigmar Gabriel, Martin Schulz. Beginnend mit dem Brexit, der das Versagen Londons, Brüssels, Berlin widerspiegelte.



- Jahre davor die Aushöhlung sozialer und auch kultureller Errungenschaften und Verbesserungen. 

 

- Jahre davor das vollkommene Übergehen einer vernünftigen Besiedelungs-, Zuwanderungs- und Geburtenpolitik.



- Dann kam eine Welle der Auflösung der Demokratien in Schwung, die als Folge die Prozesse zur offenen Weltdiktatur brachte.

 

- 2035 fegte ein Sonnensturm über die Erde und vernichtete sämtliche, elektronischen Schaltsysteme mit verheerendsten Folgen: Die gesamte Zivilisation brach zusammen. Die Lichter in den Städten und Dörfern gingen aus, die Heizungssysteme und Klimaanlagen brachen zusammen. Es gab keine Lebensmittelversorgung, kein Internet, keinen Sprit, keine Zeitungen, keinen Rundfunk, kein Fernsehbericht mehr - und nur noch Stillstand auf den Straßen, Schienen, in den Häfen und Flughäfen.





****)

Die Chancen wären - bedingt durch hervorragende Politiker - eine Umkehr, alias 180 Grad-Wende.

Eine Metapher: 

Die "Politische Titanic" würde nicht gesunken sein, sondern sie fährt nun gut geführt durch die Weltmeere zum angenehmen Aufenthalt ihrer Passagiere (der Erdenbewohner). 

Probleme gäbe es immer noch - aber kalkulierbare. Staatsbürger- und Politiker-Schulungen sorgten für eine weitsichtigere Intelligenz in der Frage, wo die Chanen und die Grenzen menschlicher Verbesserungs-Gelüste liegen.


Jedenfalls hätten dann die "meisten Nieten in der Politik" ausgedient!